Top

Armband "Sternbild" des Tierkreises

€14,90 €20,00
BESCHREIBUNG

Entdecken Sie die Sternbilder der Tierkreiszeichen-Armbänder. Jedes Tierkreiszeichen stellt eine bestimmte Jahreszeit dar, aber auch eine für jedes Zeichen spezifische Identität.

Tragen Sie das Ihrem Sternzeichen entsprechende Armband, um Ihr Schicksal nach Ihren Wünschen zu lenken. Dieses sehr starke Geburtssymbol ist direkt mit unserer Persönlichkeit verbunden. Man sagt, dass sie wie ein Talisman behandelt werden sollte.

Die Regeln sind sehr einfach, ein Talisman ist nicht geeignet, er sollte von niemand anderem berührt werden, behalten Sie ihn in Ihrer Nähe, und sobald Sie das Bedürfnis verspüren, berühren Sie ihn mit den Fingerspitzen, um sich einem Anliegen, einer Entscheidung, einem Zweifel oder einer starken Emotion zu stellen.

Geschichte

Die 12 Sternbilder des Tierkreises stellen jeweils ein einzigartiges Mustersymbol am Himmel dar. Diese zwölf einzigartigen Symbole werden seit Anbeginn der Zeit von Reisenden und Seeleuten benutzt, um ihre Position und Orientierung zu finden.

Die Sonne durchläuft jede dieser Konstellationen im Laufe des Jahres. Die so genannten Kardinalskonstellationen des Tierkreises (Widder, Krebs, Waage und Steinbock) wurden von den alten Zivilisationen verwendet, um den Beginn der vier Jahreszeiten zu markieren. Die Sonne tritt in diese Konstellationen jeweils an den ersten Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Wintertagen ein.

Der Sternzeichen-Begriff wird im Altgriechischen mit Lebenskreis oder Kreis der Tiere übersetzt. Dies erklärt, warum die meisten dieser Konstellationen durch Tiere oder mystische Geschöpfe dargestellt werden.

Sternbild-Symbole

  Schütze - Die Sonne durchquert diese Konstellation ungefähr zwischen dem 23. November und dem 21. Dezember. Die Griechen nannten es Schütze oder Bogenschütze, weil es sie an den Zentauren erinnerte, der mit Pfeil und Bogen dargestellt wurde. Der Schütze symbolisiert die Kraft, ein gewagtes Projekt zu verwirklichen, die Entschlossenheit und den Wunsch.

 

Steinbock - Die Sonne durchkreuzt dieses Sternbild zwischen Januar und Februar, sie wird auch die Meerziege genannt, weil die Griechen sie mit einer Ziege mit einem Fisch anstelle eines Schwanzes verglichen.  Der Steinbock symbolisiert den guten Verlauf einer Liebesgeschichte, er hilft, die richtigen Entscheidungen zu treffen, sich so zu behaupten, wie man ist.

 

Wassermann - Die Sonne kreuzt den Wassermann, im Februar auch Wasserbär genannt. Es ist eine der ältesten Konstellationen, die von den alten Babyloniern erfunden wurde. Der Wassermann ist ein Symbol des Wissens und der Weisheit, er gilt als Wegweiser, man braucht ihn nicht nach der Entwicklung von morgen zu fragen, man muss ihm nur vertrauen und daran denken, ihm zu danken.

 

Fisch - Das Sternbild Fische ist das zweitgrößte Sternbild, es stellt die griechische Göttin Aphrodite dar, von der gesagt wird, dass sie sich in einen Fisch verwandelte, um einem malephischen Monster zu entkommen. Fische symbolisiert die Stärke in der Liebe und den vollen Ausdruck seiner Gefühle. Es symbolisiert die Mutterschaft, das Leben. Sie steigert die Sehnsucht und bekämpft die Melancholie.

 

Widder - Die Konstellation des Widders erscheint im Monat April. Diese Konstellation ist als "Widder" bekannt, sie stellt einen legendären Widder mit Flügeln dar. Der Widder ist ein Symbol der Erneuerung und der Persönlichkeit des Lichtes, er hilft insbesondere bei der Klärung eines Problems, indem er die Annahmen bestätigt, er ist ein mächtiger Leitfaden.

 

Stier - Die Konstellation des Stiers erreicht ihren Höhepunkt zwischen den Monaten April und Mai. Sie verdankt ihren Namen dem griechischen Gott Zeus, der sich in Stier verwandelte, um die Welt der Sterblichen zu besuchen. Es symbolisiert auch den kommenden Frühling und gilt als Zeichen der Fruchtbarkeit. Der Stier ist ein Symbol der Besänftigung im Angesicht der Wut, er ist ideal, um einen Wandel günstig zu begleiten. Sie hilft, seine Wünsche auszudrücken und zu formulieren.

 

Zwillinge - Dies ist die wichtigste Konstellation im Jahreszyklus, sie wird im Monat Juni von der Sonne durchquert. Sie wird auch "die Zwillinge" genannt, die Söhne von Zeux Castor und Pollux, die die hellsten Sterne sind. Es ist ein Symbol für Erfolg, persönliche Leistung und Unterstützung in schwierigen Zeiten. Sie steht für Widerstandsfähigkeit und Vertrauen angesichts der Hindernisse, die sich ihr in den Weg stellen.

 

Krebs - Diese Konstellation wird im Juli mit bloßem Auge sichtbar. Sie ist wegen ihrer mehrfachen Beine auch als "Krabbe" bekannt. Der Legende nach ist die Riesenkrabbe eine der vielen Kreaturen, gegen die der Held Herakles gekämpft hat. Es ist das eigentliche Symbol des kreativen Geistes, es hilft, seine Gefühle zu verherrlichen. Diese Konstellation soll in neuen Beziehungen beruhigend wirken und symbolisiert auch den Wunsch, für die Welt verlorene Menschen wiederzufinden.

 

Löwe - Die Sonne durchquert diese Konstellation Ende Juli und den größten Teil des August. Eine amüsante Tatsache über diese Konstellation ist, dass die alten Ägypter das Kommen des Löwen zur Zeit der Nilflut erkannten. Es stellt den Löwen von Nemea dar, ein weiteres Fabelwesen, das von Herakles niedergestreckt wurde. Es steht für Ordnung und Bewegung, es ist ein Symbol der Beherrschung des eigenen Schicksals und der Antizipation neuer Situationen. 

 

Jungfrau - Diese wichtigste Konstellation im September wird oft durch eine Dame dargestellt, die Weizenfrüchte hält. Sie symbolisierte die Ernte im antiken Griechenland. Sie ist auch ein Symbol für Wohlstand, Gerechtigkeit und Reinheit. Sie begleitet ihren Träger mit großer Weisheit, hilft, Antworten zu erhalten und beruhigt den Geist. Es ist ein Symbol des Glücks und positiver Vorzeichen. 

 

Waage - Das Sternbild Waage wird zwischen September und Oktober, wenn die Tage und Nächte etwa gleich lang sind, von der Sonne durchquert. Sie gilt als Symbol des Gleichgewichts. Merkwürdigerweise ist es die einzige Konstellation im Tierkreis, die nicht durch eine Kreatur, ein Tier oder eine Person repräsentiert wird. Es ist das Symbol der Lebenskraft, es hilft, Ängste zu beseitigen und Herzenswünsche zu erfüllen.

 

Skorpion - Die Sonne durchquert diese Konstellation vom 23. Oktober bis zum 22. November. Dem Mythos zufolge wurde das Sternbild Skorpion von der griechischen Göttin Artemis, der Göttin der Natur und der Tiere, geschaffen. Es ist ein Symbol für Leben, Fruchtbarkeit und Erneuerung unter den Ägyptern. Es symbolisiert das Licht in komplizierten Situationen, den einfacheren Ausdruck der eigenen Gefühle und den Schutz des geliebten Menschen. 

 

Entgegen der landläufigen Meinung ist der Tierkreis viel mehr als ein astrologisches System. Sie wird seit Tausenden von Jahren von unseren Vorfahren benutzt, um die Welt, die Bewegungen der Sonne und der Erde besser zu verstehen. Sie ist Teil unseres Erbes und trägt unsere Persönlichkeit, unsere Bestrebungen und die Verwirklichung unserer Träume in sich.

Es ist interessant, seinen Ursprung zu kennen und zu teilen. Das Sternzeichen "Constellation" Sternzeichen-Armband ist daher ein wahres Symbol, das täglich in der Nähe von sich selbst getragen oder einem geliebten Menschen dargebracht werden sollte. Es bringt eine Geschichte, es hilft auch, Ihre Wünsche zu erfüllen, es kann als Leitfaden, als Unterstützung oder einfach als Souvenir verwendet werden.

Merkmale

  • Art des Schmucks: Armband
  • Armbandtyp: Verstellbare Kordel zur Anpassung an die Größe Ihres Handgelenks
  • Länge des Armbands: 150 bis 230 mm
  • Motive: Sternbilder des Tierkreises
KUNDENMEINUNGEN