Top

Gaïa armband der 7 chakren

€17,80 €35,00
BESCHREIBUNG

Lavastein ist ein Stein der Stärke und Fruchtbarkeit. Wird von den Indianern während der Gefangennahme verwendet, um Stärke und Klarheit zu erlangen. Bietet Stabilität (körperlich und geistig) in schwierigen Situationen. Ein Stein des Gaia-Geistes.

Tragen Sie dieses Armband um Ihr Handgelenk, um sich sofort wieder mit Ihrer Lichtquelle zu verbinden und Ihr spirituelles, emotionales und körperliches Gleichgewicht wiederherzustellen. Es ist ein ideales Geschenk für einen Freund oder für jeden, der sich für Yoga oder Spiritualität interessiert.

Die ayurvedische Medizin unterscheidet sieben Hauptchakren, die entlang der Wirbelsäule verteilt sind, von der Basis der Wirbelsäule bis zur Spitze des Schädels. Sie werden manchmal als Lotusblume dargestellt und sind meist mit einer Farbe verbunden (in der Reihenfolge: rot, orange, gelb, grün, blau, lila und weiß).

Jedes dieser Energiezentren hat einen Sanskrit-Namen und einen Ort:

  • Das Wurzelchakra oder Muladhara-Chakra im Sanskrit befindet sich an der Basis der Wirbelsäule auf Steißbein- oder Dammniveau.
  • Das heilige Chakra oder Swadhisthana-Chakra befindet sich oberhalb der Genitalien.
  • Das Solarchakra oder Manipura-Chakra befindet sich oberhalb des Nabels oder auf der Ebene des Solarplexus.
  • Das Herzchakra oder Anahata-Chakra befindet sich in der Mitte der Brust.
  • Das Hals-Chakra oder Vishuddhi-Chakra befindet sich an der Basis des Halses.
  • Das Stirnchakra oder Ajna-Chakra befindet sich zwischen den beiden Augenbrauen (der Punkt, der manchmal als "drittes Auge" bezeichnet wird).
  • Das Kronenchakra oder Sahasrara-Chakra befindet sich an der Spitze des Schädels.

Gaïa armband der 7 chakren

 

Merkmale und Eigenschaften

  • Länge der Halskette: 20cm (verstellbares Gummiband)
  • Durchmesser der Perlen: 8 mm
  • Die Materialien unserer Schmuckstücke sind von Edelsteinen inspiriert.
KUNDENMEINUNGEN