Top

Statue eines Einhorns im Auge eines Tigers

€32,80
Checkout Secure
BESCHREIBUNG

Das Tigerauge ist ein Schutzstein, es dient als Schutz gegen negative Energien.


GESCHICHTE

Das Tigerauge hat seinen Namen von den Farben, die mit der mächtigen Katze verbunden sind. Es wurden nur wenige Geschichten und Traditionen über das Tigerauge gefunden.

Dieses Mineral war jedoch in Mesopotamien bereits bekannt. Es wurde das Auge des Bellus genannt, in Anlehnung an den Kriegsgott Bellus-Marduk. Eine große Anzahl von geschnitzten Objekten und Anhängern wurde gefunden und mit der Zeit des großen Nebukadnezar in Verbindung gebracht.

Später waren es die Römer, die sich mit im Auge des Tigers geschnitzten Pendifs ausstatteten und in die Schlacht zogen, in der Überzeugung, dass sie bei Kämpfen vor Wunden geschützt würden.


VORTEILE

Tigeraugenstein kann auf mehreren Ebenen wirken:

🏵 Physik: erlaubt es dir, deine eigenen Ressourcen, deine tiefen Energien zu nutzen, um zu zeigen, was du vorhast zu tun.

Emotional: Es stellt einen Schutz gegen Negativität dar, es balanciert den emotionalen Körper, indem es Depressionen reduziert und die Strukturierung verdrängter Gedanken fördert.

🏵 Spirituell: Es ist ein Ankerstein, der mit dem Solarplexus-Chakra verbunden ist, das die Harmonie fördert.

Dieser Stein sollte verwendet werden, um sich neu zu konzentrieren, dem Geist eine beruhigende Struktur zurückzugeben und der ewigen Negativität entgegenzuwirken. Das Tragen dieses Armbandes hilft Ihnen, in Harmonie mit sich selbst zu kommen - es stimuliert Ihre Kreativität und reduziert Unannehmlichkeiten.


Merkmale :

  • Größe: 5cm
  • Gewicht: 90G
  • Tiger-Augenstein
    GRÖSSENFÜHRER

    TABELLE DER RINGGRÖßEN

     

    WIE SIE IHRE GRÖßE FINDEN

    1. Schneiden Sie einen Papierstreifen aus und besorgen Sie sich einen Stift und ein Lineal.

    2. Wickeln Sie das Band an der 2. Phalanx um Ihren Finger. Seien Sie nicht zu viel.

    3. Ziehen Sie eine Linie, wo sich der Streifen kreuzt.

    4. Rollen Sie das Farbband ab und messen Sie dann den Abstand zwischen dem Ende und der Linie mit dem Lineal.

    Das ist es! Sie haben den Umfang Ihres Fingers in mm erhalten, nun müssen Sie ihn nur noch mit den Werten in der obigen Tabelle vergleichen, um herauszufinden, welche Größe für Sie die richtige ist.

    KUNDENMEINUNGEN