Top

Achat

Eigenschaften von Achat

Achat ist ein feiner Stein aus der Familie der Quarze. Mit der chemischen Formel SiO2 gehört Achat zur gleichen Gruppe von Steinen wie Jaspis, Heliotrop oder Onyx. Es ist erkennbar an der Bildung von aufeinander folgenden Ablagerungen, die ihm unterschiedliche Töne und sogar Farben im gleichen Stein verleihen. Achat hat ein trigonales Kristallsystem. Transparent bis transluzent, hat es einen Glasglanz und eine Härte von ca. 6,5 auf der Moh-Skala.

Die bemerkenswertesten Achatvorkommen befinden sich heute in Brasilien und Uruguay rund um den Rio Grande do Sul. Kanada ist auch dank seiner Lagerstätten in Mont-Lyall, Quebec, ein bedeutender Achatproduzent. Sehr schöne Steine wurden in anderen vulkanischen Regionen der Welt in Island, Russland, China, Indien, ...

Der Achat kann mehrere Farben annehmen. Grün, blau, gelb, rot und sogar schwarz sind natürliche Steinfarben. Die porösen Eigenschaften des Achats machen es jedoch leicht, künstlich zu färben. Archäologen haben Beweise dafür gefunden, dass die Römer bereits wussten, wie man einen Achat färbt.

achat

Geschichte des Achat

Etymologisch gesehen ist das Wort Achat, abgeleitet vom altgriechischen akhatês, ein Begriff, der selbst vom Namen eines sizilianischen Flusses abgeleitet ist: Achates. Dort wurde in der Antike ein reichhaltiger Vorkommen dieses Steins entdeckt, der den Menschen seit der Antike verführt.

Alle verfeinerten Zivilisationen in Europa, dem Mittleren Osten und Asien haben Achat für eine Vielzahl von Zwecken verwendet. Der Stein wurde sowohl für die Herstellung von Schmuck als auch für die Herstellung von Schmuckgegenständen verwendet. Achat wurde oft als Rohstoff für Vasen, Behälter und andere Kultgegenstände verwendet. Dies wäre auf die esoterische und übernatürliche Kraft des Steins zurückzuführen. Plinius der Ältere erwähnt den pyrrhischen Achat, beschreibt ihn mit einer natürlichen Zeichnung, die den Gott Apollo und die Musen darstellt. Für die Kelten wird der Achat einer großen Göttin ihres Pantheons zugeschrieben: Ceridwen, Göttin von Geburt und Tod.

Die moderne Verwendung von Achat macht ihn zu einem sehr nützlichen Stein für die Herstellung von Schmuck, Ornamenten und Kunstgegenständen. Die hohe Abriebfestigkeit des Steins macht ihn zu einem Rohstoff für die chemische Industrie und für die Herstellung bestimmter Mörtel und Keramiken.


Vorteile von Achat

Seit Anbeginn der Zeit hat der Mensch Achat-Tugenden zugeschrieben, die auf die Natur wirken können. Wir glaubten an die Kraft des Achats, der das Pflanzenwachstum förderte und für gute Ernten sorgte. Einige Leute glaubten, dass Achat Stürme abstößt. Für andere, wie für einige afrikanische Stämme, war es der Regenstein, der ein Jahr großzügiger Wasser- und Ernteerträge garantierte.

Die therapeutischen Einsatzmöglichkeiten von Achat sind vielfältig, einige Menschen sehen in ihm ein gutes Mittel gegen giftige Insekten und Tierbisse. Mit seinem Ruf als Schutzstein wird er mit bestimmten Tugenden gegen Schmerzen, aber auch gegen Atembeschwerden und Durchblutungsstörungen zugeschrieben. Achat wäre auch eine gute Möglichkeit, Hautprobleme zu behandeln und ein gutes Stimulans zur Behandlung sexueller Probleme.

Auf der spirituellen Ebene wirkt der Achat als Ausgleichsstein zwischen Körper und Geist, indem er Energieblockaden beseitigt. Es stellt die Harmonie zwischen Körper und Geist sicher, stabilisiert die Aura und beruhigt Unruhe und Qualen. Die beruhigenden Eigenschaften des Achats machen ihn zu einem guten Stein für diejenigen, die Meditation praktizieren. Er begünstigt das Hellsehen und ist ein Stein der friedlichen Kontemplation und der harmonischen Assimilation der Erfahrungen des Seins. Es löst sowohl innere als auch körperliche Spannungen und hilft, Traumata zu überwinden und emotionale und sentimentale Wunden zu heilen. Die Steinheilkunde empfiehlt die Verwendung von Achat, um die Energien im Wohn- und Arbeitsumfeld zu harmonisieren. Stein des Glücks und der Ruhe, es wird empfohlen, ihn in einem Erholungszimmer zu platzieren, um eine optimale Erholung von Körper und Geist zu gewährleisten.

Um den Achat zu reinigen, muss er in demineralisiertes Wasser getaucht und dem Licht der aufgehenden Sonne ausgesetzt werden, um ihn aufzuladen.

Diese Artikel könnten Ihnen gefallen

Das Magnesit

Eigenschaften von Magnesit Magnesit gehört zur Familie der Mineralien und besteht im Wesentlichen aus Magnesiumcarbonat mit Einschlüssen von Eisen, Mangan,...

Lesen Sie mehr

Rhodonit

Eigenschaften von Rhodonit Rhodonit ist ein sehr schönes Mineral, das zur Gruppe der Silikate gehört. Dieses Gestein besteht hauptsächlich aus...

Lesen Sie mehr

La Türkis

Eigenschaften von Türkis Der Türkis, ein sehr berühmter und weithin bekannter Stein, ist ein Mineral, das aus hydratisiertem Phosphat aus...

Lesen Sie mehr

Celestin

Eigenschaften von Célestin Celestin ist ein Mineralstein, der von Natur aus aus Strontiumsulfat besteht. Célestine ist durchsichtig bis durchscheinend und...

Lesen Sie mehr

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen