Top

Armband

Das Armband ist eines der Juwelen, von denen man sich nie trennt. Es verschönert unser Handgelenk und sublimiert unsere Outfits. Wenn Sie sich für ein Natursteinarmband entscheiden, können Sie auch von dessen Eigenschaften und Tugenden profitieren. In der Tat wird ein Perlsteinarmband nicht nur wegen seiner Ästhetik ausgewählt. In der Lithotherapie wird sie auch zur Erhaltung und Verbesserung der geistigen und körperlichen Gesundheit eingesetzt. Im Zen Tempel bieten wir eine große Auswahl an preiswerten Armbändern für jedermann an. Damenarmband, Luxus-Herrenarmband, Babyarmband... Sie können sicher sein, das ideale Schmuckstück für jede Gelegenheit zu finden.

Warum ein Armband aus Naturstein wählen?

Es gibt viele Gründe, warum wir uns für das Tragen eines Armbandes entscheiden. Meistens geht es darum, uns schön zu machen. Dieses Schmuckstück ist in der Tat ein schönes Modeaccessoire. Ein Silberarmband kann zum Beispiel zu jedem Outfit passen. Es wird Ihrem Aussehen mehr Charme und Eleganz verleihen. Ein Armband aus Haselholz hingegen besticht durch seine Originalität und sein natürliches Aussehen. Es lässt sich auch mit verschiedenen Stilen kombinieren und wertet Ihr Outfit auf. Aber warum sollte man sich dann für ein Natursteinarmband entscheiden?

Ein Steinarmband verschönert Sie nicht nur durch sein skurriles Aussehen. Sie trägt auch zu Ihrem Wohlbefinden, Ihrer Gesundheit und Ihrem Glück bei. Wie macht sie das? Ganz einfach, weil die Mineralien, aus denen sie hergestellt werden, vorteilhafte Eigenschaften haben. Ein Armband Naturstein-Lithotherapie kann Sie vor den negativen Wellen schützen, Ihnen Glück bringen, Ihnen Vertrauen geben... Es genügt, es gut auszuwählen, denn jeder Mensch hat den Stein oder die Steine der Lithotherapie, die für ihn geeignet sind. Sobald Sie diese identifiziert haben, können Sie Ihr Natursteinarmband nach diesen Angaben kaufen. Wenn Sie jedoch Künstler oder Heimwerker sind, können Sie aus den zuvor gesammelten Heilkristallen auch Ihr eigenes Armband herstellen.

Die Eigenschaften von Natursteinarmbändern

Die Eigenschaften von Steinperlenarmbändern hängen von den Mineralien ab, aus denen sie hergestellt werden. Ihre mineralischen Eigenschaften können von einem Kristall zum anderen variieren. Aber im Großen und Ganzen haben die Schwingungen, die sie ausstrahlen, alle eine positive Wirkung auf uns. Wenn es Ihnen zum Beispiel an Selbstvertrauen fehlt oder Sie sich verzweifelt fühlen, kann das Tragen eines Amazonit-Perlenarmbands von Vorteil sein. Dieser Halbedelstein, der für seine beruhigenden Eigenschaften bekannt ist, wird Ihnen helfen, Ihre Frustrationen und Probleme loszuwerden. Für diejenigen, denen es schwer fällt, Freundschaften zu schließen, ist ein Freundschaftsarmband mit einem Jadestein am besten geeignet. Jade fördert Austausch, Mitgefühl, Toleranz und Ehrlichkeit. Wenn Sie andererseits Ihre Kreativität fördern, Ihre Phantasie entwickeln und Ihr Gedächtnis verbessern wollen, bevorzugen Sie ein Armband mit Labradorit-Steinen.

Bitte beachten Sie, dass Lithotherapiesteine nicht nur auf das Spirituelle und Psychologische wirken. Sie sind auch mit heilenden Kräften auf unseren Körper ausgestattet. Zum Beispiel kann ein Rosenquarzarmband helfen, die Heilung zu beschleunigen, Verbrennungen zu lindern oder die Blutzirkulation anzuregen. Ein Lapislazuli-Armband hingegen kann dazu beitragen, Ihre Sehkraft zu verbessern und Hautprobleme zu behandeln. Andernfalls hätte ein Achatperlenarmband eine positive Wirkung auf das Verdauungs- und Atmungssystem.

Kurz gesagt, alle Natursteinarmbänder haben positive Auswirkungen auf unseren Körper und Geist. Bei Zen Tempel haben wir einen umfangreichen Katalog von Steinarmbändern, aus dem Sie sicher sein können, das für Sie passende zu finden.

Wie wählen Sie Ihr Natursteinarmband aus?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihr Naturstein-Perlenarmband auszuwählen:

Ganz nach Ihrem Geschmack

Wenn Sie ein ausgefallenes Armband suchen, das Sie zu einem besonderen Anlass tragen möchten, sind Steinarmbänder perfekt. Sie sind in verschiedenen Farben erhältlich und können bis ins Unendliche angepasst werden. Wenn Sie eine Vorliebe für Luxus haben, sollte ein luxuriöses Herrenarmband mit Edelsteinen oder Halbedelsteinen das Richtige für Sie sein. Es ist jedoch auch möglich, ein günstiges Herrenarmband zu finden, wie wir es in unserem Online-Shop anbieten. Je nach Ihrem Budget wird es Ihnen leicht fallen, ein Natursteinarmband nach Ihrem Geschmack und passend zu Ihrem Outfit zu finden. Dasselbe gilt für die Damen- und Babyarmbänder. Wenn Sie nur nach Ästhetik suchen, hören Sie einfach auf Ihren Geschmack und wählen Sie nach Farbe, Stil, Form und Größe.

Nach den Tugenden

Wenn Sie ein Perlsteinarmband wegen seiner Tugenden kaufen wollen, soll Ihnen diese kleine Zusammenfassung bei der Auswahl helfen:

  • Die Liebesarmbänder sind mit den Steinen Rosenquarz, Hämatit, Rhodonit, Citrin, Tigerauge...

  • Die Armbänder zur Beschwichtigung sind mit den Steinen Amethyst, Lapislazuli, Bergkristall, Rosenquarz, Sodalith, Rhodonit ...

  • Die Glücksarmbänder sind mit den Steinen Jade, Aventurin, Pyrit...

  • Die Armbänder für die Kommunikation sind mit den Steinen Labradorit, Apatit, Angelit, Lapislazuli, Aquamarin, Amazonit, Falkenauge, Chalzedon ...

  • Die Armbänder für das Selbstvertrauen sind mit den Steinen roter Granat, Karneol, rosa Quarz, Tigerauge, Sodalith, Rhodonit, Hämatit...

  • Die Armbänder für das Gleichgewicht sind mit den Steinen Amethyst, Jade, Achat, Apatit, Bergkristall, Mondstein, Tigerauge, Citrin, Obsidian, Aquamarin, Heliotrop-Jaspis, Lapislazuli, Sonnenstein, Malachit...

  • Die Armbänder für den Neustart sind mit den Steinen Amazonit, Citrin, Aventurin, Rhodonit, Amethyst, Karneol, Rosenquarz...

  • Die Armbänder zum Schutz sind mit den Steinen Tigerauge, Rosenquarz, Labradorit, Obsidian, Heliotrop-Jaspis, Lapislazuli, Katzenauge, Angelit, chinesische Jade, Malachit...

  • Die Armbänder für Dynamik sind mit den Steinen roter Jaspis, gelber Opal, Moccait-Jaspis, Citrin, Aventurin, Sonnenstein, Mondstein, Lapislazuli, Heliotrop-Jaspis, roter Granat, Fluorit, Aventurin, Falkenauge, Obsidian, Sodalith...

Entsprechend Ihrem Sternzeichen

Sie können Ihr Sternzeichen als Grundlage für die Wahl Ihres Steinarmbands verwenden. Jedes astrologische Zeichen ist in der Tat mit bestimmten Gesundheitssteinen verbunden.

Für Widder ist ein Armband aus Korneol, Amethyst, Citrin oder Aquamarin besser geeignet. Bullen hingegen werden sich besser für ein Armband aus Jade, Lapislazuli, Malachit oder Kalzit entscheiden. Wenn Sie zum Zeichen der Zwillinge gehören, bevorzugen Sie vielleicht Perlenarmbänder aus Achat, Mondstein, Chalzedon oder Chrysopras. Bei Krebs sind Juwelen aus Turmalin, Mondstein, Labradorit und Chalzedon eher zu empfehlen. Diejenigen, die im Zeichen des Löwen geboren sind, können Armbänder aus Tigerauge, Rosenquarz, Citrin oder Karneol verwenden.

Für Jungfrauen entscheiden Sie sich für Armbänder aus Citrin, Amethyst, Quarz oder Karneolstein. Diejenigen mit dem Waage-Zeichen wählen ein Armband aus Lapislazuli, Labradorit, Tigerauge, Bergkristall, Quarz oder Sodalith. Wenn Sie im Zeichen des Skorpions geboren sind, werden Sie mit den Steinarmbändern Sodalith, Amethyst, Citrin und Karneol mehr Glück haben. Schützen bevorzugen Armbänder aus Chalzedon, Labradorit, Aventurin oder Amethyst, während Steinböcke Armbänder aus Sodalith, Obsidian, Falkenauge oder Turmalin bevorzugen. Schließlich werden Juwelen in Amethyst, Rosaquarz und Lapislazuli perfekt für Wassermann und Juwelen in Aquamarin und Amazonit für Fische sein.

Tipps zur Pflege Ihrer Naturstein-Armbänder

Ein Armband ist ein Schmuckstück, das täglich getragen wird. Es wird schneller schmutzig als eine Halskette, ein Anhänger, ein Ohrring oder manchmal ein Ring. Glücklicherweise ist ein Steinarmband leicht zu reinigen und zu pflegen. Manchmal genügt es, sie mit einem weichen, feuchten Tuch abzustauben. Aber da Ihr Armband aus Natursteinen mit heilenden Kräften besteht, ist es notwendig, sie zu reinigen und wieder aufzuladen. Die Technik der Reinigung und Wiederaufladung ist von Stein zu Stein unterschiedlich. Aber in den meisten Fällen besteht sie darin, dass sie der Sonne oder dem Vollmond ausgesetzt oder auf einen Quarzhaufen gelegt wird.

Das Armband ist eines der Juwelen, von denen man sich nie trennt. Es verschönert unser Handgelenk und sublimiert unsere Outfits. Wenn Sie sich für ein Natursteinarmband entscheiden, können Sie auch von dessen Eigenschaften und Tugenden profitieren. In der Tat wird ein Perlsteinarmband nicht nur wegen seiner Ästhetik ausgewählt. In der Lithotherapie wird sie auch zur Erhaltung und Verbesserung der geistigen und körperlichen Gesundheit eingesetzt. Im Zen Tempel bieten wir eine große Auswahl an preiswerten Armbändern für jedermann an. Damenarmband, Luxus-Herrenarmband, Babyarmband... Sie können sicher sein, das ideale Schmuckstück für jede Gelegenheit zu finden.

Warum ein Armband aus Naturstein wählen?

Es gibt viele Gründe, warum wir uns für das Tragen eines Armbandes entscheiden. Meistens geht es darum, uns schön zu machen. Dieses Schmuckstück ist in der Tat ein schönes Modeaccessoire. Ein Silberarmband kann zum Beispiel zu jedem Outfit passen. Es wird Ihrem Aussehen mehr Charme und Eleganz verleihen. Ein Armband aus Haselholz hingegen besticht durch seine Originalität und sein natürliches Aussehen. Es lässt sich auch mit verschiedenen Stilen kombinieren und wertet Ihr Outfit auf. Aber warum sollte man sich dann für ein Natursteinarmband entscheiden?

Ein Steinarmband verschönert Sie nicht nur durch sein skurriles Aussehen. Sie trägt auch zu Ihrem Wohlbefinden, Ihrer Gesundheit und Ihrem Glück bei. Wie macht sie das? Ganz einfach, weil die Mineralien, aus denen sie hergestellt werden, vorteilhafte Eigenschaften haben. Ein Armband Naturstein-Lithotherapie kann Sie vor den negativen Wellen schützen, Ihnen Glück bringen, Ihnen Vertrauen geben... Es genügt, es gut auszuwählen, denn jeder Mensch hat den Stein oder die Steine der Lithotherapie, die für ihn geeignet sind. Sobald Sie diese identifiziert haben, können Sie Ihr Natursteinarmband nach diesen Angaben kaufen. Wenn Sie jedoch Künstler oder Heimwerker sind, können Sie aus den zuvor gesammelten Heilkristallen auch Ihr eigenes Armband herstellen.

Die Eigenschaften von Natursteinarmbändern

Die Eigenschaften von Steinperlenarmbändern hängen von den Mineralien ab, aus denen sie hergestellt werden. Ihre mineralischen Eigenschaften können von einem Kristall zum anderen variieren. Aber im Großen und Ganzen haben die Schwingungen, die sie ausstrahlen, alle eine positive Wirkung auf uns. Wenn es Ihnen zum Beispiel an Selbstvertrauen fehlt oder Sie sich verzweifelt fühlen, kann das Tragen eines Amazonit-Perlenarmbands von Vorteil sein. Dieser Halbedelstein, der für seine beruhigenden Eigenschaften bekannt ist, wird Ihnen helfen, Ihre Frustrationen und Probleme loszuwerden. Für diejenigen, denen es schwer fällt, Freundschaften zu schließen, ist ein Freundschaftsarmband mit einem Jadestein am besten geeignet. Jade fördert Austausch, Mitgefühl, Toleranz und Ehrlichkeit. Wenn Sie andererseits Ihre Kreativität fördern, Ihre Phantasie entwickeln und Ihr Gedächtnis verbessern wollen, bevorzugen Sie ein Armband mit Labradorit-Steinen.

Bitte beachten Sie, dass Lithotherapiesteine nicht nur auf das Spirituelle und Psychologische wirken. Sie sind auch mit heilenden Kräften auf unseren Körper ausgestattet. Zum Beispiel kann ein Rosenquarzarmband helfen, die Heilung zu beschleunigen, Verbrennungen zu lindern oder die Blutzirkulation anzuregen. Ein Lapislazuli-Armband hingegen kann dazu beitragen, Ihre Sehkraft zu verbessern und Hautprobleme zu behandeln. Andernfalls hätte ein Achatperlenarmband eine positive Wirkung auf das Verdauungs- und Atmungssystem.

Kurz gesagt, alle Natursteinarmbänder haben positive Auswirkungen auf unseren Körper und Geist. Bei Zen Tempel haben wir einen umfangreichen Katalog von Steinarmbändern, aus dem Sie sicher sein können, das für Sie passende zu finden.

Wie wählen Sie Ihr Natursteinarmband aus?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihr Naturstein-Perlenarmband auszuwählen:

Ganz nach Ihrem Geschmack

Wenn Sie ein ausgefallenes Armband suchen, das Sie zu einem besonderen Anlass tragen möchten, sind Steinarmbänder perfekt. Sie sind in verschiedenen Farben erhältlich und können bis ins Unendliche angepasst werden. Wenn Sie eine Vorliebe für Luxus haben, sollte ein luxuriöses Herrenarmband mit Edelsteinen oder Halbedelsteinen das Richtige für Sie sein. Es ist jedoch auch möglich, ein günstiges Herrenarmband zu finden, wie wir es in unserem Online-Shop anbieten. Je nach Ihrem Budget wird es Ihnen leicht fallen, ein Natursteinarmband nach Ihrem Geschmack und passend zu Ihrem Outfit zu finden. Dasselbe gilt für die Damen- und Babyarmbänder. Wenn Sie nur nach Ästhetik suchen, hören Sie einfach auf Ihren Geschmack und wählen Sie nach Farbe, Stil, Form und Größe.

Nach den Tugenden

Wenn Sie ein Perlsteinarmband wegen seiner Tugenden kaufen wollen, soll Ihnen diese kleine Zusammenfassung bei der Auswahl helfen:

  • Die Liebesarmbänder sind mit den Steinen Rosenquarz, Hämatit, Rhodonit, Citrin, Tigerauge...

  • Die Armbänder zur Beschwichtigung sind mit den Steinen Amethyst, Lapislazuli, Bergkristall, Rosenquarz, Sodalith, Rhodonit ...

  • Die Glücksarmbänder sind mit den Steinen Jade, Aventurin, Pyrit...

  • Die Armbänder für die Kommunikation sind mit den Steinen Labradorit, Apatit, Angelit, Lapislazuli, Aquamarin, Amazonit, Falkenauge, Chalzedon ...

  • Die Armbänder für das Selbstvertrauen sind mit den Steinen roter Granat, Karneol, rosa Quarz, Tigerauge, Sodalith, Rhodonit, Hämatit...

  • Die Armbänder für das Gleichgewicht sind mit den Steinen Amethyst, Jade, Achat, Apatit, Bergkristall, Mondstein, Tigerauge, Citrin, Obsidian, Aquamarin, Heliotrop-Jaspis, Lapislazuli, Sonnenstein, Malachit...

  • Die Armbänder für den Neustart sind mit den Steinen Amazonit, Citrin, Aventurin, Rhodonit, Amethyst, Karneol, Rosenquarz...

  • Die Armbänder zum Schutz sind mit den Steinen Tigerauge, Rosenquarz, Labradorit, Obsidian, Heliotrop-Jaspis, Lapislazuli, Katzenauge, Angelit, chinesische Jade, Malachit...

  • Die Armbänder für Dynamik sind mit den Steinen roter Jaspis, gelber Opal, Moccait-Jaspis, Citrin, Aventurin, Sonnenstein, Mondstein, Lapislazuli, Heliotrop-Jaspis, roter Granat, Fluorit, Aventurin, Falkenauge, Obsidian, Sodalith...

Entsprechend Ihrem Sternzeichen

Sie können Ihr Sternzeichen als Grundlage für die Wahl Ihres Steinarmbands verwenden. Jedes astrologische Zeichen ist in der Tat mit bestimmten Gesundheitssteinen verbunden.

Für Widder ist ein Armband aus Korneol, Amethyst, Citrin oder Aquamarin besser geeignet. Bullen hingegen werden sich besser für ein Armband aus Jade, Lapislazuli, Malachit oder Kalzit entscheiden. Wenn Sie zum Zeichen der Zwillinge gehören, bevorzugen Sie vielleicht Perlenarmbänder aus Achat, Mondstein, Chalzedon oder Chrysopras. Bei Krebs sind Juwelen aus Turmalin, Mondstein, Labradorit und Chalzedon eher zu empfehlen. Diejenigen, die im Zeichen des Löwen geboren sind, können Armbänder aus Tigerauge, Rosenquarz, Citrin oder Karneol verwenden.

Für Jungfrauen entscheiden Sie sich für Armbänder aus Citrin, Amethyst, Quarz oder Karneolstein. Diejenigen mit dem Waage-Zeichen wählen ein Armband aus Lapislazuli, Labradorit, Tigerauge, Bergkristall, Quarz oder Sodalith. Wenn Sie im Zeichen des Skorpions geboren sind, werden Sie mit den Steinarmbändern Sodalith, Amethyst, Citrin und Karneol mehr Glück haben. Schützen bevorzugen Armbänder aus Chalzedon, Labradorit, Aventurin oder Amethyst, während Steinböcke Armbänder aus Sodalith, Obsidian, Falkenauge oder Turmalin bevorzugen. Schließlich werden Juwelen in Amethyst, Rosaquarz und Lapislazuli perfekt für Wassermann und Juwelen in Aquamarin und Amazonit für Fische sein.

Tipps zur Pflege Ihrer Naturstein-Armbänder

Ein Armband ist ein Schmuckstück, das täglich getragen wird. Es wird schneller schmutzig als eine Halskette, ein Anhänger, ein Ohrring oder manchmal ein Ring. Glücklicherweise ist ein Steinarmband leicht zu reinigen und zu pflegen. Manchmal genügt es, sie mit einem weichen, feuchten Tuch abzustauben. Aber da Ihr Armband aus Natursteinen mit heilenden Kräften besteht, ist es notwendig, sie zu reinigen und wieder aufzuladen. Die Technik der Reinigung und Wiederaufladung ist von Stein zu Stein unterschiedlich. Aber in den meisten Fällen besteht sie darin, dass sie der Sonne oder dem Vollmond ausgesetzt oder auf einen Quarzhaufen gelegt wird.