Top

Aquamarin

Eigenschaften von Aquamarin

Aquamarin ist ein Mineral aus der Silikatgruppe und einer Vielzahl von Beryll. Sie hat eine prächtige Brillanz, die an die Farbe des Meeres erinnert, die von transparent bis lichtdurchlässig variiert. Die Oxidation durch Eisen verleiht dem Aquamarin seine blaue oder grüne Farbe. Mineralische Einschlüsse verleihen dem Stein einen schillernden, schimmernden oder sternförmigen Effekt. Der dunkelste Schatten, die tiefe Lagune genannt, ist heutzutage am beliebtesten. Die Härte des Aquamarins liegt bei etwa 7,5/8 auf der Mohs-Skala.
Dieser Edelstein ist in Granitfelsen zu finden. Sie ist auch in Schwemmland zu finden. Der Aquamarin kommt hauptsächlich in Brasilien vor, wo es Qualitätssteine gibt, die seltsame Reliefs aufnehmen, die mit tiefem Blau infiltriert sind.

Die schönsten Meeresaquamarine sind in Pakistan zu finden, aber aufgrund ihrer Gewinnung und ihres Transports sind sie im Westen sehr selten. Andere afrikanische Länder wie Zombia, Mosambik oder Nigeria oder Madagaskar haben riesige Aquamarin-Ablagerungen.

Geschichte des Aquamarin

Plinius sagte: "Die schönsten Gefahren sind diejenigen, die das Meerwasser nachahmen", und das ist in der Tat der Fall bei den Aquamarinen, deren Name vom lateinischen "Aqua Marina" abgeleitet ist, was wörtlich "Meerwasser" bedeutet.
Stein wird seit der Antike geschätzt. Damals wurde es für seine Fähigkeit geschätzt, Seeleute vor dem Zorn von Poseidon, dem griechischen Gott des Meeres, zu schützen. Nach der griechischen Mythologie wurde das Aquamarin am Ufer angespült, nachdem es aus den Schatzkisten der Nymphen gefallen war.
Im Mittelalter galt die göttliche Kraft des Aquamarins als vorhanden. Um die Zukunft vorherzusagen, hielt der Wahrsager einen Aquamarinkristall am Ende eines Drahtes, auf der Oberfläche einer Wasserschale. Die Kanten dieser Schale wurden mit den verschiedenen Buchstaben des Alphabets markiert, die der Stein schlagen würde, um die Antworten des Jenseits zu verdeutlichen. Wir könnten auch versuchen, die Zukunft in den Wellen der Wasseroberfläche zu lesen, in die ein Aquamarinkristall geworfen wurde.

Vorteile von Aquamarin

Der Aquamarin ist bekannt für seine kraftvollen Kräfte auf Körper und Geist. Träger von Freude und Kreativität, erlaubt es, entflohene Emotionen freizusetzen. Es bringt Ruhe, Weichheit und Gelassenheit. Es hat energetische Eigenschaften, um Ängste zu lindern und die Kommunikation zu fördern.

Das Aquamarin wäre eine ausgezeichnete Möglichkeit, Wut zu kanalisieren. Einige erkennen auch ihre Kraft, die aufkommende Liebe zu stärken, daher ihre häufige Verwendung, Verlobungsringe zu setzen. Für Menschen, die bereits in einer Beziehung sind, wäre das Aquamarin eine Quelle des Komforts und der Stärkung sentimentaler Bindungen.

Aus spiritueller Sicht strahlt der Aquamarin sanfte Schwingungen aus, die zur Reflexion und zur Suche nach dem wahren Selbst einladen. Stein von extra Klarheit, hilft es dem Hellsehen und der Kanalisierung des Friedens. Sie wird oft mit künstlerischem Handwerk in Verbindung gebracht. Der Aquamarin ist sowohl für ambitionierte Menschen als auch für die stärksten Persönlichkeiten geeignet.

Auf der karmischen Ebene ist das Aquamarin mit dem Hals- und Hals-Chakra verbunden. Es würde helfen, Atemwegserkrankungen und Kehlkopfentzündungen zu behandeln. Es würde auch helfen, die Stimmbänder zu stärken. Aquamarin würde auch Zahnschmerzen lindern und das Immunsystem stärken, indem es insbesondere Pollenallergien und Heuschnupfen bekämpft....... Es behandelt auch bestimmte Hautkrankheiten wie Akne, Nesselsucht, Herpes und Ekzeme und hilft bei der Bekämpfung von Gürtelrose. Es wirkt auch gegen Schlaflosigkeit und Stress.

Die Sternzeichen, die mit dem Aquamarin verbunden sind, sind die Zeichen von Zwillingen, Waage, Fisch und Wassermann. Die Reinigung von Aquamarin erfolgt mit Wasser, ob fließend oder destilliert und gesalzen. Es wird durch die Einwirkung von Sonnenlicht auf eine Gruppe von Kristallen wieder aufgeladen.

Aquamarin perlenarmband

€19,95 €25,00
Checkout Secure
GRÖSSENFÜHRER

TABELLE DER RINGGRÖßEN

 

WIE SIE IHRE GRÖßE FINDEN

1. Schneiden Sie einen Papierstreifen aus und besorgen Sie sich einen Stift und ein Lineal.

2. Wickeln Sie das Band an der 2. Phalanx um Ihren Finger. Seien Sie nicht zu viel.

3. Ziehen Sie eine Linie, wo sich der Streifen kreuzt.

4. Rollen Sie das Farbband ab und messen Sie dann den Abstand zwischen dem Ende und der Linie mit dem Lineal.

Das ist es! Sie haben den Umfang Ihres Fingers in mm erhalten, nun müssen Sie ihn nur noch mit den Werten in der obigen Tabelle vergleichen, um herauszufinden, welche Größe für Sie die richtige ist.

KUNDENMEINUNGEN

Diese Artikel könnten Ihnen gefallen

Das Magnesit

Eigenschaften von Magnesit Magnesit gehört zur Familie der Mineralien und besteht im Wesentlichen aus Magnesiumcarbonat mit Einschlüssen von Eisen, Mangan,...

Lesen Sie mehr

Rhodonit

Eigenschaften von Rhodonit Rhodonit ist ein sehr schönes Mineral, das zur Gruppe der Silikate gehört. Dieses Gestein besteht hauptsächlich aus...

Lesen Sie mehr

La Türkis

Eigenschaften von Türkis Der Türkis, ein sehr berühmter und weithin bekannter Stein, ist ein Mineral, das aus hydratisiertem Phosphat aus...

Lesen Sie mehr

Celestin

Eigenschaften von Célestin Celestin ist ein Mineralstein, der von Natur aus aus Strontiumsulfat besteht. Célestine ist durchsichtig bis durchscheinend und...

Lesen Sie mehr

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen