Top

Bronzit

Eigenschaften von Bronzit

Bronzit ist eine zur Familie der Silikate gehörende Mineralart, die sich von Gesteinen wie Enstatit (derselben Mineralfamilie) durch ihren hohen Eisen- und Magnesiumsilikatgehalt unterscheidet. Wissenschaftlich gesehen wäre es genauer, von verändertem Enstatit zu sprechen, wenn man von Bronzit spricht.

Der Stein zeichnet sich durch eine braune Farbe und einen zwischen perlmuttartig und glasig changierenden Glanz aus. Das kristalline System von Bronzit ist orthorhombisch, sein Bruch ist unregelmäßig, seine Linie ist weiß oder sogar grau. Die Dichte von Bronzit liegt zwischen 3,2 und 3,3. Seine Härte liegt in der Größenordnung von 5 bis 6 auf der Mohsschen Skala.

Die bemerkenswertesten Lagerstätten befinden sich vor allem in Österreich, Madagaskar, Südafrika, Sri Lanka und Burma.

Geschichte von Bronzit

Bronzit scheint in der griechisch-lateinischen Welt eher unter dem Namen Enstatit bekannt zu sein, der sich von dem griechischen Wort "enstates" ableiten würde, was "Gegner" bedeutet. Der Name Bronzit würde wahrscheinlich auf die besondere Farbe zurückzuführen sein, die an Bronze erinnert.

Die Römer glaubten an die medizinischen und schützenden Eigenschaften von Bronzit. Sie nutzten sie zur Vorbeugung sowohl physischer als auch psychischer Krankheiten. Diese Tugend des Steins umfasste auch die esoterische Dimension, da sie ihn als Schutzamulett verwendeten.

Heutzutage wird Bronzit hauptsächlich in der Schmuckherstellung zur Herstellung von Ornamenten, Armbändern und Anhängern verwendet und geschätzt.

Vorteile von Bronzit

Auf der körperlichen Ebene wäre Bronzit ein gutes Mittel gegen Übersäuerung und Magenschmerzen. Als Regulationsstein par excellence würde er zur Stabilisierung sowohl der Leberfunktionen als auch der Menstruationszyklen und der Hormonsekrete sowie des Blutkreislaufs beitragen.

Die beruhigenden Eigenschaften von Bronzit würden dazu beitragen, Krämpfe zu lindern und ihre Rückkehr zu verhindern, indem sie die Muskeln aufweichen und ihre Durchblutung erleichtern würden. Ein weiterer Vorteil von Bronzitis ist, dass sie bei der Behandlung von Hautproblemen wie Ekzemen und anderen Hautproblemen hilft.

Emotional und spirituell gilt Bronzit als Stein des Wohlbefindens und der Weichheit. Menschen, die emotional und anfällig für vorzeitigen Ärger sind, können Ruhe und Beruhigung finden, wenn sie einen Anhänger oder ein Armband aus Bronzit tragen.

Der Stein bringt auch Zärtlichkeit und Versöhnung, indem er positive Impulse gegenüber anderen fördert. Bronzit würde auch inneren Frieden bringen und den Geist von negativen Ärgernissen wie Stress, Aggression und psychologischen Traumata befreien. Es würde auch helfen, im Leben die richtigen Entscheidungen zu treffen, um voranzukommen und blockierende Situationen und Gefühle zu überwinden.

Auf der karmischen Ebene ist Bronzit besonders günstig für das Herzchakra und den Solarplexus. Seine astrologischen Vorliebezeichen sind Stier, Waage und Zwillinge.

Die Reinigung von Bronzit kann entweder mit fließendem oder destilliertem Wasser erfolgen. Um ihn wieder aufzuladen, genügt es, ihn auf einer Quarzmasse der Sonne auszusetzen.

Diese Artikel könnten Ihnen gefallen

Das Magnesit

Eigenschaften von Magnesit Magnesit gehört zur Familie der Mineralien und besteht im Wesentlichen aus Magnesiumcarbonat mit Einschlüssen von Eisen, Mangan,...

Lesen Sie mehr

Rhodonit

Eigenschaften von Rhodonit Rhodonit ist ein sehr schönes Mineral, das zur Gruppe der Silikate gehört. Dieses Gestein besteht hauptsächlich aus...

Lesen Sie mehr

La Türkis

Eigenschaften von Türkis Der Türkis, ein sehr berühmter und weithin bekannter Stein, ist ein Mineral, das aus hydratisiertem Phosphat aus...

Lesen Sie mehr

Celestin

Eigenschaften von Célestin Celestin ist ein Mineralstein, der von Natur aus aus Strontiumsulfat besteht. Célestine ist durchsichtig bis durchscheinend und...

Lesen Sie mehr

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen