Top

Die Unakité

Eigenschaften von Unakit

Der Unakit ist eine Granitsorte, die die Besonderheit hat, dass sie aus rosa Orthos, grünem Epidot und meist farblosem Quarz besteht. Es gibt ihn in vielen Grün- und Rosatönen mit unregelmäßig aussehenden Kristallen.

Chemisch gesehen besteht Unakit aus Kalzium, Aluminium und Eisensilikat. Je nach seiner Qualität kann Unakit als ein feiner Stein betrachtet werden. Mit seinen einzigartigen Farben wird es häufig in Schmuck oder Kunsthandwerk zur Herstellung von Zier- und Dekorationsgegenständen verwendet. Unakit hat ein monoklines Kristallsystem, und seine Dichte beträgt 3,4. Es handelt sich um einen ziemlich massiven Stein mit einer Härte von etwa 6 bis 7 auf der Mohsschen Härteskala.

Die bemerkenswertesten Vorkommen von Unakit befinden sich hauptsächlich in den Vereinigten Staaten, aber auch in einigen Ländern wie Sierra Leone oder Südafrika, Frankreich, Österreich, Brasilien und China.

Geschichte von unakite

Die Entdeckung von Unakite geht auf das Jahr 1874 durch Herrn Bradley zurück. Der Stein wurde nach seinem Fundort, den Unaka-Bergen im Süden der Vereinigten Staaten, benannt. Bis zum heutigen Tag haben wir keinen Beweis dafür, dass die Alten von der unakite wussten. Der Stein wird hauptsächlich für die Schmuckindustrie zur Herstellung von Ornamenten wie Unakit-Halsketten und Armbändern verwendet. Es wird auch zur Herstellung kleiner Figuren und Statuetten, insbesondere von Buddhas, verwendet.

Vorteile von unakite

Der Unakit wird besonders von der Lithotherapie als Stein der Regeneration und Stärkung des Organismus anerkannt. Der Stein scheint eine positive Wirkung auf das Immunsystem, die Knochen und Zähne zu haben, die er stärken und wiederbeleben würde. Günstig für die Ausscheidung von Fetten und Giftstoffen aus dem Körper, wäre unakite bei Diäten oder Ernährungsproblemen zu empfehlen. Es würde auch Frauen während der Ovulationsperiode helfen und die Erneuerung von Geweben und Zellen fördern.

Auf der psychischen und spirituellen Ebene ist unakite eine ausgezeichnete Unterstützung für diejenigen, die unter Unbehagen und blockierenden Traumata im Zusammenhang mit der Vergangenheit leiden. Menschen, die unter übermäßigem Ärger oder Eifersucht leiden, täten gut daran, sich mit einem Unakite-Stein auszustatten, um ihre Emotionen zu mäßigen. Der Stein fördert auch die Selbstbeobachtung und Selbsterkenntnis und gibt der Person die Weisheit, Urteile und Wertschätzungen zu mäßigen. Als Visionsstein betrachtet, würde die Unakite bei der Meditation und bei außerkorporalen Reisen helfen.

Auf der karmischen Ebene ist Unakite für mehrere Chakren günstig, darunter das Solarplexus-Chakra, das Wurzel-Chakra, das Frontal-Chakra und das Herz-Chakra. Das Unakite soll je nach Chakra, auf das es angewendet wird, einen unterschiedlichen Nutzen bringen.

Die Unakite ist nicht günstig für ein bestimmtes astrologisches Zeichen, sie würde vielmehr allen Zeichen zugute kommen.

Die Reinigung von Unakit erfolgt, indem der Stein für einige Stunden in entmineralisiertes Wasser getaucht wird. Es wird durch Einwirkung von Sonnen- oder Mondstrahlen wieder aufgeladen, indem der Unakit auf einen Quarzhaufen gelegt wird.

Diese Artikel könnten Ihnen gefallen

Das Magnesit

Eigenschaften von Magnesit Magnesit gehört zur Familie der Mineralien und besteht im Wesentlichen aus Magnesiumcarbonat mit Einschlüssen von Eisen, Mangan,...

Lesen Sie mehr

Rhodonit

Eigenschaften von Rhodonit Rhodonit ist ein sehr schönes Mineral, das zur Gruppe der Silikate gehört. Dieses Gestein besteht hauptsächlich aus...

Lesen Sie mehr

La Türkis

Eigenschaften von Türkis Der Türkis, ein sehr berühmter und weithin bekannter Stein, ist ein Mineral, das aus hydratisiertem Phosphat aus...

Lesen Sie mehr

Celestin

Eigenschaften von Célestin Celestin ist ein Mineralstein, der von Natur aus aus Strontiumsulfat besteht. Célestine ist durchsichtig bis durchscheinend und...

Lesen Sie mehr

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen