Top

Amethyst

Befreien Sie sich mit dem Edelstein Amethyst von Ihren Ängsten, Befürchtungen, Wut und Traurigkeit.

Stein der Bescheidenheit und Weisheit, Amethyst ist ein natürliches Mineral, das zur Familie der Silikate und zur Gruppe der Quarze gehört. Man erkennt es an seiner schönen violetten Farbe und an der Schönheit seiner Brillanz.

Amethyst, ein Stein für Ruhe und Entspannung

In der Lithotherapie wird der Amethyststein vor allem wegen seiner beruhigenden Tugenden eingesetzt. Es hilft, Stress zu beruhigen und negative Emotionen abzubauen. Auch dieser Naturstein wird mit Kreativität, Phantasie und Konzentration assoziiert. Amethyst liefert positive Energie und hilft Ihnen, Ihre Aura und Ihren Körper zu reinigen. Es ist ein ausgezeichneter Stein, den man im Falle des Verlusts eines geliebten Menschen haben kann. Sie hilft Ihnen, die Trennung zu akzeptieren, und gibt Ihnen die Kraft, weiter voranzukommen.

Der Bischofsstein

Neben seinen vielfältigen Tugenden Wohlbefinden ist der Amethyststein auch ein echter Zierstein. Die Etrusker und Ägypter benutzten es in der Vergangenheit zur Dekoration. Er wurde auch als Ornament für den Bischofsring verwendet, was ihm den Namen "Bischofsstein" einbrachte. Aber heute ist dieser Kristall für jedermann zugänglich. Sie ist auf einer großen Anzahl von Schutzschmuck für Frauen und Männer zu finden. Um seine Tugenden besser zu nutzen, gibt es nichts Besseres, als ihn jederzeit an sich selbst zu tragen, in Form eines Amethyst-Armbands oder einer Amethyst-Halskette.

Merkmale von Amethyst :

- Farbe: Violett

- Herkunft: Brasilien, Madagaskar, Australien...

- Härte: 7

- Zugehöriges Sternzeichen: Löwe