Top

Neue Produkte

Die Lithotherapie ist eine Praxis, die so alt ist wie die Welt. Und auch heute noch ist sie en vogue und verführt immer mehr Praktiker auf der ganzen Welt.

In der Tat ist die Heilung durch Natursteine nicht nur ein einfacher Modeeffekt. Es handelt sich um eine Praxis, die seit Anbeginn der Zeit verschiedene Leiden heilt, das Wohlbefinden verbessert und die persönliche Entwicklung fördert.

Um sie zu genießen, kann das Tragen von Lithotherapieschmuck ausreichen. Und in diesem Punkt können Sie nur zufrieden sein, denn die Lithotherapie birgt Wunder, die Sie immer wieder in Erstaunen versetzen werden.

Bei Zen Tempel bieten wir in unserer Kollektion "Die Wunder der Lithotherapie" eine große Auswahl an Natursteinarmbändern an, um das Beste aus der Lithotherapie herauszuholen und gleichzeitig ihre Schönheit und Eleganz zu unterstreichen.

Was ist Lithotherapie?

Heutzutage ist die Lithotherapie in aller Munde! Wir hören sehr oft davon. Aber nur wenige Menschen wissen, was es eigentlich bedeutet. Um was genau geht es also?

Der Ursprung der Lithotherapie

Zunächst einmal ist der Ursprung des Wortes Lithotherapie nicht sehr alt. Sein Erscheinungsbild stammt in der Tat erst aus dem 20. Jahrhundert. Es stammt aus der Zusammenfügung der beiden griechischen Wörter " Lithos ", was Stein bedeutet, und " therapia ", was mit Therapie übersetzt wird.

Durch Deduktion ist die Definition der Lithotherapie also Pflege, Therapie oder Heilung mit Steinen. Und im Gegensatz zur Bildung des Wortes Lithotherapie ist ihre Praxis weit entfernten Ursprungs.

Die Lithotherapie wird in der Tat seit Tausenden von Jahren praktiziert. Bisher konnte nicht genau festgestellt werden, wann der Mensch begann, sich mit Steinen zu heilen. Sicher ist jedoch, dass unsere entferntesten Vorfahren den segensreichen Beitrag der Steine bereits erkannt und davon profitiert hatten. Dies ist insbesondere der Fall der alten chinesischen, ägyptischen, Inka- und Maya-Zivilisationen...

Und die Verwendung von Natursteinen als Heilmittel dauert bis heute an, auch wenn die Methoden nicht mehr die gleichen sind wie in der Vergangenheit.

Die Vorteile der Lithotherapie

Die Tugenden der Lithotherapie sind zahlreich. Und dasselbe gilt für die Vorteile, die daraus gezogen werden können. Um sie zu verstehen, ist es notwendig, die Funktionsweise von Natursteinen und ihre Verwendung in der Lithotherapie im Voraus zu kennen.

Tatsächlich enthalten Edelsteine hinter ihrem schönen physischen Aspekt Energie. Eine Energie besonderer Art, die sie in Form von Schwingungen auf uns übertragen können. Wenn diese Schwingung in uns schwingt, hat sie die Kraft, mit unserer eigenen inneren Schwingung zu interagieren und positiv auf unseren Stoffwechsel zu wirken. Auf diese Weise erhalten wir den Nutzen der Steine für unseren Geist und Körper.

Es ist jedoch zu beachten, dass die von jedem Edelstein oder Halbedelstein abgegebene Energie einzigartig ist. Er ist von Stein zu Stein unterschiedlich, und auch die Tugenden des Steins hängen davon ab.

Je nach seinen energetischen Eigenschaften kann ein Lithografiestein folgende Vorteile bringen:

  • Beruhigend: Der Stein lindert Stress, Ängste, Wut, Traurigkeit und andere negative Gefühle. Wenn Sie diese Wohltat benötigen, wird das Tragen eines Lapislazuli-Armbands für Sie von Vorteil sein, denn in der Lithotherapie ist dieser Stein für seine beruhigenden Tugenden bekannt.

  • Glück: Der Stein zieht das Glück an und ermöglicht es Ihnen, es für ein glückliches und erfolgreiches Leben zu nutzen. Brauchen Sie es? Zögern Sie nicht, ein Armband aus Jadesteinen an sich zu tragen. Es ist ein schöner Stein, der Glück und Reichtum anzieht.

  • Liebe: Der Stein zieht Ihre Liebe an, bringt Weichheit und stärkt Ihre Liebesgefühle. Wenn Sie an dieser Tugend interessiert sind, empfehlen wir Ihnen, einen Rosenquarzstein bei sich zu tragen oder ein Rhodonit-Armband. Sie sind beide Steine der Liebe.

  • Schutz: Der Stein schützt Sie vor negativen Energien, negativen Wesenheiten, dem bösen Blick und jedem anderen Übel, das Ihnen Unglück bringen könnte. Das Steinauge der Tigeraugen-Lithotherapie ist ein perfektes Beispiel. Er ist ein mächtiger Schutzstein.

  • Gleichgewicht: Der Stein hilft, Ihr emotionales, körperliches und intellektuelles Gleichgewicht wiederherzustellen, damit Sie ein friedlicheres und glücklicheres Leben führen können. Um das Gleichgewicht wieder herzustellen, geht nichts über ein 7-Chakren-Juwel oder ein steinernes tibetisches Mala-Armband. Diese Mineraljuwelen bestehen manchmal aus mehreren verschiedenen Steinen.

  • Selbstvertrauen: Der Stein drängt Sie dazu, sich selbst zu lieben, sich selbst zu akzeptieren und Ihr Selbstvertrauen zu stärken. Leiden Sie an einem Mangel an Selbstvertrauen? Das ständige Tragen eines Sodalitperlenarmbands kann Ihnen helfen, sich von diesem Problem zu befreien und mehr Selbstvertrauen zu gewinnen.

  • Kommunikation: Der Stein beseitigt Blockaden, die Sie daran hindern, gut zu kommunizieren, und stärkt gleichzeitig Ihr Selbstvertrauen. Wenn Sie in diesem Punkt auf Schwierigkeiten stoßen, kann Ihnen eine Lithotherapie mit Amazonitperlen helfen, leichter mit Menschen zu kommunizieren. Beachten Sie auch, dass es ein Stein der Freude ist. Und das Tragen eines Amazonit-Armbandes macht mehr Freude und hilft Ihnen, Situationen weniger ernst zu nehmen.

Denken Sie daran, dass diese Liste bei weitem nicht erschöpfend ist. Die Vorteile der Lithotherapie sind noch zahlreicher, sowohl für den Körper als auch für den Geist. Der Schlüssel ist die richtige Anwendung Ihrer Lithotherapiesteine.

Lithotherapiesteine: Wie kann man sie gut verwenden?

Sie kennen jetzt die Haupttugenden der Steine der Lithotherapie. Aber was kann man tun, um sie besser auszunutzen? Nun, es ist ganz einfach!

Wie erläutert, geben die Edelsteine positive Energie ab oder absorbieren umgekehrt die negativen Energien, die um sie herum gravitieren. Um diese positive Energie empfangen und von den versprochenen Tugenden profitieren zu können, ist es daher notwendig, dass Sie sich in Reichweite des Natursteins befinden.

Dabei ist es gängige Praxis, einen Edelstein an einem Ort zu platzieren, an dem man die meiste Zeit verbringt. Auf diese Weise wird es in der Lage sein, seine positive Energie im Raum zu verbreiten oder die negativen Energien, die sich dort angesammelt haben, zu entfernen. In beiden Fällen wird der Raum gesünder und dem Wohlbefinden seiner Bewohner zuträglich sein.

Dennoch ist das Tragen von Steinschmuck für die Lithotherapie unserer Meinung nach der beste Weg, um von den Vorzügen der Steine zu profitieren. Warum fragen Sie?

Zunächst einmal, weil der Stein immer an der Seite seines Besitzers sein kann, wohin er auch geht, so dass er dauerhaft von seinen Vorteilen profitieren kann.

Aber auch, weil der Glück bringende Stein näher bei seinem Besitzer und in direktem Kontakt mit seiner Haut sein wird. Eine Nähe, die dazu beiträgt, die wohltuende Wirkung des Steins auf seinen Träger zu verstärken.

Darüber hinaus können Sie durch das Tragen eines Natursteins in Form eines Juwels auch von dem wichtigen Schönheitsvorteil dieses Minerals profitieren.

Ob Edelstein oder Halbedelstein, ein Lithostein ist in der Tat von großer Schönheit. Sein brillanter Aspekt und seine schönen natürlichen Farben machen ihn zu einem sehr schönen Accessoire, um ein Abendkleid oder eine einfache Arbeitsbekleidung zu sublimieren.

Er ist je nach dem Schmuckstück, das Sie tragen, in verschiedenen Farben und Formen erhältlich. Es liegt an Ihnen, diejenige zu wählen, die Ihrem Geschmack und Stil entspricht. Wir können nur sagen, dass Sie, was auch immer es ist, Ihr ideales Steinjuwel in unserer erhabenen Kollektion von Lithotherapieschmuck finden werden.

Welches Steinarmband soll die Vorteile der Lithotherapie genießen?

Solange es aus Natursteinen besteht oder aus Natursteinen zusammengesetzt ist, wird ein Lithotherapiestein-Armband immer seine Vorteile für Sie entfalten können. Die Frage ist vielmehr, welche Vorteile Sie in Anspruch nehmen möchten.

In der Tat haben, wie wir oben erklärt haben, nicht alle Steine die gleichen Tugenden und bieten folglich nicht die gleichen Vorteile.

Sie möchten ein Steinjuwel kaufen, weil Sie sich vor negativen Wellen schützen wollen? Dann sollten Sie sich für ein Schutzarmband aus Naturstein entscheiden.

Oder wollen Sie eher Ihr Selbstvertrauen stärken? In diesem Fall ist ein steinernes Selbstbewusstseinsarmband besser geeignet.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Schmuckstück sind, das die Liebe anzieht und es Ihnen ermöglicht, Freundschaften zu schließen, wählen Sie ein mit einem Freundschaftsstein besetztes Modell.

Kurz gesagt, Ihre Wahl sollte sich immer an den Tugenden und Vorteilen orientieren, die Sie von Ihrem Mineralienschmuck erwarten. Bevor Sie sich also für das Kristallarmband entscheiden, das Sie sich um Ihr Handgelenk wickeln möchten, nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen sorgfältig abzuwägen. Die Wahl wird danach leichter sein!

Wenn Sie eine bestimmte Erkrankung nicht behandeln möchten, sondern einfach nur ein Lithotherapie-Perlenarmband tragen möchten, empfehlen wir Ihnen außerdem, eines mit einem Stein zu tragen, der Ihrem Geburtsmonat oder Ihrem Sternzeichen entspricht.

Da er Ihnen entspricht, wird er als echter Glücksstein oder Glücksstein fungieren. Mit anderen Worten, seine Befugnisse werden bei Ihnen wirksamer sein. Ist es ein Schutzstein? Wird es Sie besser schützen? Oder ist es ein beruhigender Stein? Dann werden seine beruhigenden Kräfte bei Ihnen wirksamer sein.

Möchten Sie wissen, welcher Stein für Sie der richtige ist? Hier ist eine kleine Klassifikation, die Sie als Referenz verwenden können:

  • Widder: Citrin, Karneol, Hämatit, roter Jaspis, Herkimer-Diamant

  • Stier: Achat, Aventurin, Koralle, Lapislazuli, Smaragd...

  • Zwillinge: gelber Chalzedon, Howlite, Tigerauge, Aquamarin, Bernstein...

  • Krebs: Labradorit, Opal, Perle, Mondstein, Rosenquarz...

  • Löwe: optischer Calcit, Tigerauge, Peridot, Bergkristall...

  • Jungfrau: Saphir, Sodalith, Amethyst, Türkis, Celestit...

  • Waage: Jaspis, Kunzit, Jade, Chrysopras, Goldtopas...

  • Skorpion: Malachit, Hämatit, Granat, Rubin, Obsidian ...

  • Schütze: Chrysokoll, Amazonit, Opal, blauer Topas...

  • Steinbock: Cyanit, Rauchquarz, Mondstein, weißer Chalzedon

  • Wassermann: Falkenauge, Morganit, Fluorit, Opal, fossiler Achat...

  • Fisch: Türkis, Saphir, Aquamarin, Koralle, Jade...s

Wo findet man ein qualitativ hochwertiges Steinarmband zu einem erschwinglichen Preis?

Brauchen Sie ein Naturstein-Juwel, um die Vorteile der Lithotherapie nutzen zu können? Dann brauchen Sie nirgendwo anders hinzugehen!

Im Zen Tempel können wir Ihnen den gesamten Lithotherapieschmuck zur Verfügung stellen, den Sie benötigen, um sich zu schützen und Ihr Wohlbefinden zu verbessern: Larvikit-Armband, türkisfarbenes Lithotherapie-Armband, Howlite-Lithotherapie-Armband... es liegt an Ihnen, den für Sie passenden Stein aus unserer Sammlung der Wunder der Lithotherapie auszuwählen.

Die Lithotherapie ist eine Praxis, die so alt ist wie die Welt. Und auch heute noch ist sie en vogue und verführt immer mehr Praktiker auf der ganzen Welt.

In der Tat ist die Heilung durch Natursteine nicht nur ein einfacher Modeeffekt. Es handelt sich um eine Praxis, die seit Anbeginn der Zeit verschiedene Leiden heilt, das Wohlbefinden verbessert und die persönliche Entwicklung fördert.

Um sie zu genießen, kann das Tragen von Lithotherapieschmuck ausreichen. Und in diesem Punkt können Sie nur zufrieden sein, denn die Lithotherapie birgt Wunder, die Sie immer wieder in Erstaunen versetzen werden.

Bei Zen Tempel bieten wir in unserer Kollektion "Die Wunder der Lithotherapie" eine große Auswahl an Natursteinarmbändern an, um das Beste aus der Lithotherapie herauszuholen und gleichzeitig ihre Schönheit und Eleganz zu unterstreichen.

Was ist Lithotherapie?

Heutzutage ist die Lithotherapie in aller Munde! Wir hören sehr oft davon. Aber nur wenige Menschen wissen, was es eigentlich bedeutet. Um was genau geht es also?

Der Ursprung der Lithotherapie

Zunächst einmal ist der Ursprung des Wortes Lithotherapie nicht sehr alt. Sein Erscheinungsbild stammt in der Tat erst aus dem 20. Jahrhundert. Es stammt aus der Zusammenfügung der beiden griechischen Wörter " Lithos ", was Stein bedeutet, und " therapia ", was mit Therapie übersetzt wird.

Durch Deduktion ist die Definition der Lithotherapie also Pflege, Therapie oder Heilung mit Steinen. Und im Gegensatz zur Bildung des Wortes Lithotherapie ist ihre Praxis weit entfernten Ursprungs.

Die Lithotherapie wird in der Tat seit Tausenden von Jahren praktiziert. Bisher konnte nicht genau festgestellt werden, wann der Mensch begann, sich mit Steinen zu heilen. Sicher ist jedoch, dass unsere entferntesten Vorfahren den segensreichen Beitrag der Steine bereits erkannt und davon profitiert hatten. Dies ist insbesondere der Fall der alten chinesischen, ägyptischen, Inka- und Maya-Zivilisationen...

Und die Verwendung von Natursteinen als Heilmittel dauert bis heute an, auch wenn die Methoden nicht mehr die gleichen sind wie in der Vergangenheit.

Die Vorteile der Lithotherapie

Die Tugenden der Lithotherapie sind zahlreich. Und dasselbe gilt für die Vorteile, die daraus gezogen werden können. Um sie zu verstehen, ist es notwendig, die Funktionsweise von Natursteinen und ihre Verwendung in der Lithotherapie im Voraus zu kennen.

Tatsächlich enthalten Edelsteine hinter ihrem schönen physischen Aspekt Energie. Eine Energie besonderer Art, die sie in Form von Schwingungen auf uns übertragen können. Wenn diese Schwingung in uns schwingt, hat sie die Kraft, mit unserer eigenen inneren Schwingung zu interagieren und positiv auf unseren Stoffwechsel zu wirken. Auf diese Weise erhalten wir den Nutzen der Steine für unseren Geist und Körper.

Es ist jedoch zu beachten, dass die von jedem Edelstein oder Halbedelstein abgegebene Energie einzigartig ist. Er ist von Stein zu Stein unterschiedlich, und auch die Tugenden des Steins hängen davon ab.

Je nach seinen energetischen Eigenschaften kann ein Lithografiestein folgende Vorteile bringen:

  • Beruhigend: Der Stein lindert Stress, Ängste, Wut, Traurigkeit und andere negative Gefühle. Wenn Sie diese Wohltat benötigen, wird das Tragen eines Lapislazuli-Armbands für Sie von Vorteil sein, denn in der Lithotherapie ist dieser Stein für seine beruhigenden Tugenden bekannt.

  • Glück: Der Stein zieht das Glück an und ermöglicht es Ihnen, es für ein glückliches und erfolgreiches Leben zu nutzen. Brauchen Sie es? Zögern Sie nicht, ein Armband aus Jadesteinen an sich zu tragen. Es ist ein schöner Stein, der Glück und Reichtum anzieht.

  • Liebe: Der Stein zieht Ihre Liebe an, bringt Weichheit und stärkt Ihre Liebesgefühle. Wenn Sie an dieser Tugend interessiert sind, empfehlen wir Ihnen, einen Rosenquarzstein bei sich zu tragen oder ein Rhodonit-Armband. Sie sind beide Steine der Liebe.

  • Schutz: Der Stein schützt Sie vor negativen Energien, negativen Wesenheiten, dem bösen Blick und jedem anderen Übel, das Ihnen Unglück bringen könnte. Das Steinauge der Tigeraugen-Lithotherapie ist ein perfektes Beispiel. Er ist ein mächtiger Schutzstein.

  • Gleichgewicht: Der Stein hilft, Ihr emotionales, körperliches und intellektuelles Gleichgewicht wiederherzustellen, damit Sie ein friedlicheres und glücklicheres Leben führen können. Um das Gleichgewicht wieder herzustellen, geht nichts über ein 7-Chakren-Juwel oder ein steinernes tibetisches Mala-Armband. Diese Mineraljuwelen bestehen manchmal aus mehreren verschiedenen Steinen.

  • Selbstvertrauen: Der Stein drängt Sie dazu, sich selbst zu lieben, sich selbst zu akzeptieren und Ihr Selbstvertrauen zu stärken. Leiden Sie an einem Mangel an Selbstvertrauen? Das ständige Tragen eines Sodalitperlenarmbands kann Ihnen helfen, sich von diesem Problem zu befreien und mehr Selbstvertrauen zu gewinnen.

  • Kommunikation: Der Stein beseitigt Blockaden, die Sie daran hindern, gut zu kommunizieren, und stärkt gleichzeitig Ihr Selbstvertrauen. Wenn Sie in diesem Punkt auf Schwierigkeiten stoßen, kann Ihnen eine Lithotherapie mit Amazonitperlen helfen, leichter mit Menschen zu kommunizieren. Beachten Sie auch, dass es ein Stein der Freude ist. Und das Tragen eines Amazonit-Armbandes macht mehr Freude und hilft Ihnen, Situationen weniger ernst zu nehmen.

Denken Sie daran, dass diese Liste bei weitem nicht erschöpfend ist. Die Vorteile der Lithotherapie sind noch zahlreicher, sowohl für den Körper als auch für den Geist. Der Schlüssel ist die richtige Anwendung Ihrer Lithotherapiesteine.

Lithotherapiesteine: Wie kann man sie gut verwenden?

Sie kennen jetzt die Haupttugenden der Steine der Lithotherapie. Aber was kann man tun, um sie besser auszunutzen? Nun, es ist ganz einfach!

Wie erläutert, geben die Edelsteine positive Energie ab oder absorbieren umgekehrt die negativen Energien, die um sie herum gravitieren. Um diese positive Energie empfangen und von den versprochenen Tugenden profitieren zu können, ist es daher notwendig, dass Sie sich in Reichweite des Natursteins befinden.

Dabei ist es gängige Praxis, einen Edelstein an einem Ort zu platzieren, an dem man die meiste Zeit verbringt. Auf diese Weise wird es in der Lage sein, seine positive Energie im Raum zu verbreiten oder die negativen Energien, die sich dort angesammelt haben, zu entfernen. In beiden Fällen wird der Raum gesünder und dem Wohlbefinden seiner Bewohner zuträglich sein.

Dennoch ist das Tragen von Steinschmuck für die Lithotherapie unserer Meinung nach der beste Weg, um von den Vorzügen der Steine zu profitieren. Warum fragen Sie?

Zunächst einmal, weil der Stein immer an der Seite seines Besitzers sein kann, wohin er auch geht, so dass er dauerhaft von seinen Vorteilen profitieren kann.

Aber auch, weil der Glück bringende Stein näher bei seinem Besitzer und in direktem Kontakt mit seiner Haut sein wird. Eine Nähe, die dazu beiträgt, die wohltuende Wirkung des Steins auf seinen Träger zu verstärken.

Darüber hinaus können Sie durch das Tragen eines Natursteins in Form eines Juwels auch von dem wichtigen Schönheitsvorteil dieses Minerals profitieren.

Ob Edelstein oder Halbedelstein, ein Lithostein ist in der Tat von großer Schönheit. Sein brillanter Aspekt und seine schönen natürlichen Farben machen ihn zu einem sehr schönen Accessoire, um ein Abendkleid oder eine einfache Arbeitsbekleidung zu sublimieren.

Er ist je nach dem Schmuckstück, das Sie tragen, in verschiedenen Farben und Formen erhältlich. Es liegt an Ihnen, diejenige zu wählen, die Ihrem Geschmack und Stil entspricht. Wir können nur sagen, dass Sie, was auch immer es ist, Ihr ideales Steinjuwel in unserer erhabenen Kollektion von Lithotherapieschmuck finden werden.

Welches Steinarmband soll die Vorteile der Lithotherapie genießen?

Solange es aus Natursteinen besteht oder aus Natursteinen zusammengesetzt ist, wird ein Lithotherapiestein-Armband immer seine Vorteile für Sie entfalten können. Die Frage ist vielmehr, welche Vorteile Sie in Anspruch nehmen möchten.

In der Tat haben, wie wir oben erklärt haben, nicht alle Steine die gleichen Tugenden und bieten folglich nicht die gleichen Vorteile.

Sie möchten ein Steinjuwel kaufen, weil Sie sich vor negativen Wellen schützen wollen? Dann sollten Sie sich für ein Schutzarmband aus Naturstein entscheiden.

Oder wollen Sie eher Ihr Selbstvertrauen stärken? In diesem Fall ist ein steinernes Selbstbewusstseinsarmband besser geeignet.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Schmuckstück sind, das die Liebe anzieht und es Ihnen ermöglicht, Freundschaften zu schließen, wählen Sie ein mit einem Freundschaftsstein besetztes Modell.

Kurz gesagt, Ihre Wahl sollte sich immer an den Tugenden und Vorteilen orientieren, die Sie von Ihrem Mineralienschmuck erwarten. Bevor Sie sich also für das Kristallarmband entscheiden, das Sie sich um Ihr Handgelenk wickeln möchten, nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Bedürfnisse und Erwartungen sorgfältig abzuwägen. Die Wahl wird danach leichter sein!

Wenn Sie eine bestimmte Erkrankung nicht behandeln möchten, sondern einfach nur ein Lithotherapie-Perlenarmband tragen möchten, empfehlen wir Ihnen außerdem, eines mit einem Stein zu tragen, der Ihrem Geburtsmonat oder Ihrem Sternzeichen entspricht.

Da er Ihnen entspricht, wird er als echter Glücksstein oder Glücksstein fungieren. Mit anderen Worten, seine Befugnisse werden bei Ihnen wirksamer sein. Ist es ein Schutzstein? Wird es Sie besser schützen? Oder ist es ein beruhigender Stein? Dann werden seine beruhigenden Kräfte bei Ihnen wirksamer sein.

Möchten Sie wissen, welcher Stein für Sie der richtige ist? Hier ist eine kleine Klassifikation, die Sie als Referenz verwenden können:

  • Widder: Citrin, Karneol, Hämatit, roter Jaspis, Herkimer-Diamant

  • Stier: Achat, Aventurin, Koralle, Lapislazuli, Smaragd...

  • Zwillinge: gelber Chalzedon, Howlite, Tigerauge, Aquamarin, Bernstein...

  • Krebs: Labradorit, Opal, Perle, Mondstein, Rosenquarz...

  • Löwe: optischer Calcit, Tigerauge, Peridot, Bergkristall...

  • Jungfrau: Saphir, Sodalith, Amethyst, Türkis, Celestit...

  • Waage: Jaspis, Kunzit, Jade, Chrysopras, Goldtopas...

  • Skorpion: Malachit, Hämatit, Granat, Rubin, Obsidian ...

  • Schütze: Chrysokoll, Amazonit, Opal, blauer Topas...

  • Steinbock: Cyanit, Rauchquarz, Mondstein, weißer Chalzedon

  • Wassermann: Falkenauge, Morganit, Fluorit, Opal, fossiler Achat...

  • Fisch: Türkis, Saphir, Aquamarin, Koralle, Jade...s

Wo findet man ein qualitativ hochwertiges Steinarmband zu einem erschwinglichen Preis?

Brauchen Sie ein Naturstein-Juwel, um die Vorteile der Lithotherapie nutzen zu können? Dann brauchen Sie nirgendwo anders hinzugehen!

Im Zen Tempel können wir Ihnen den gesamten Lithotherapieschmuck zur Verfügung stellen, den Sie benötigen, um sich zu schützen und Ihr Wohlbefinden zu verbessern: Larvikit-Armband, türkisfarbenes Lithotherapie-Armband, Howlite-Lithotherapie-Armband... es liegt an Ihnen, den für Sie passenden Stein aus unserer Sammlung der Wunder der Lithotherapie auszuwählen.