Top

Halskette der 7 Chakras

€26,70 €35,50
BESCHREIBUNG

Entdecken Sie diese wunderschöne Halskette der 7 Chakren.

Sie ist aus Natursteinen gefertigt und hilft Ihnen, sich mit der Energie der Erde und Ihres Körpers zu verbinden.

Die ayurvedische Medizin unterscheidet 7 Hauptchakren, die entlang der Wirbelsäule von der Basis der Wirbelsäule bis zum Scheitelpunkt des Schädels verteilt sind. Sie werden manchmal in Form einer Lotusblüte dargestellt und sind meist einer Farbe zugeordnet (In der Reihenfolge: Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau, Violett und Weiß).

Jedes dieser Energiezentren hat einen Namen in Sanskrit und einen Standort 

  • Das Wurzelchakra oder Muladhara-Chakra auf Sanskrit befindet sich an der Basis der Wirbelsäule auf Höhe des Steißbeins oder des Perineums.
  • Das Sakralchakra oder swadhisthana chakra befindet sich über den Genitalien.
  • Das Solarchakra oder Manipura-Chakra befindet sich oberhalb des Nabels oder auf Höhe des Solarplexus.
  • Das Herzchakra oder Anahata-Chakra befindet sich in der Mitte der Brust.
  • Das Halschakra oder Vishuddhi-Chakra befindet sich an der Basis des Halses.
  • Das Stirn-Chakra oder Ajna-Chakra befindet sich zwischen den beiden Augenbrauen (der Punkt, der manchmal als das "dritte Auge" bezeichnet wird).
  • Das Kronen- oder Sahasrara-Chakra befindet sich am Scheitelpunkt des Schädels.

    Die Halskette wird von einer fein gearbeiteten Kette begleitet, die das Ganze noch schöner macht.

    Sie verfügt über drei Symbole, von denen Sie dasjenige wählen können, das Ihnen am meisten zusagt.

    Eigenschaften ; 

    • Größe der Halskette: 50 + 7 cm
    • Materialien: Natursteine, Edelstahl
      GRÖSSENFÜHRER

      TABELLE DER RINGGRÖßEN

       

      WIE SIE IHRE GRÖßE FINDEN

      1. Schneiden Sie einen Papierstreifen aus und besorgen Sie sich einen Stift und ein Lineal.

      2. Wickeln Sie das Band an der 2. Phalanx um Ihren Finger. Seien Sie nicht zu viel.

      3. Ziehen Sie eine Linie, wo sich der Streifen kreuzt.

      4. Rollen Sie das Farbband ab und messen Sie dann den Abstand zwischen dem Ende und der Linie mit dem Lineal.

      Das ist es! Sie haben den Umfang Ihres Fingers in mm erhalten, nun müssen Sie ihn nur noch mit den Werten in der obigen Tabelle vergleichen, um herauszufinden, welche Größe für Sie die richtige ist.

      KUNDENMEINUNGEN